Influencer Marketing goes Programmatic

Von Daten getrieben, von Technologie gestützt

43% ...

der Befragten im Alter von 18-24 Jahren und 35% der 25-45 jährigen haben schon einmal ein Produkt gekauft, weil es von einem Influencer benutzt bzw. beworben wurde. („Influencer erreichen besonders die Jungen“, YouGov & Statista 2019)


Influencer Marketing ist längst ein alter Hase im modernen Online-Marketing und hat sich zu einer ernstzunehmenden Disziplin im Marketing-Mix der Kunden entwickelt. Zu Beginn regelrecht gehypt, kehrt nüchtern betrachtet neben einer gewissen Routine langsam auch etwas Ruhe ein in die so vielversprechende Disziplin. Ein genauer Blick zeigt, dass Influencer Marketing geplagt von anhaltenden Unzulänglichkeiten:

  • fehlende Skalierbarkeit,
  • unpräzise Reichweite
  • schwer zu prognostizierenden Werbeeffekte.
Zudem fehlt es schlicht und einfach an Branchenstandards zur Performance Messung. Höchste Zeit, das zu ändern!

Es gibt viel Potenzial im Influencer Marketing.

Allerdings ist es an einem Punkt angekommen, an dem nicht mehr die Soft-KPIs wie Likes, Kommentare oder die Follower-Zahlen eines Influencers für Werbetreibende im Fokus stehen (sollten). Size does matter - So oder so ähnlich darf man im Influencer Marketing durchaus denken. Doch Qualität und planbare Werbeeffekte haben mit der Größe eines Influencers kaum mehr etwas gemein.

Influencer Marketing professionalisiert sich zusehends: Brands verlangen zunehmend nach Transparenz durch Daten sowie nachvollziehbarer Performance der Kampagnen durch entsprechende Software. Ziel von Influencer Kampagnen heutzutage sollte es sein, organische Posts methodisch skalierbar zu machen, zielgenau an eine sehr viel breitere Audience – auch außerhalb von Social Media – auszusteuern sowie anhand von Performance-KPIs vergleichbar zu machen. Die Herausforderung neben dem reinen Testimonial Ansatz: Datenbasiertes Advertising unter Anwendung programmatischer Mechanismen.

Willkommen zu einer neuen Ära im Influencer Marketing!

Jetzt Whitepaper anfordern!

(* = Pflichtfeld)

Weitere kostenlose Whitepaper